05.11.2017 16:25:00

26. Spieltag - Zu viele Freiräume (8:11)

Karl und Shion machten die Räume auf und Ken kannte kein Erbarmen

Weiterlesen …

15.10.2017 17:55:00

25. Spieltag - Zusatzspiel am Pokalwochenende (gewonnen)

Eine Gruppe Zwäntzer war nur Sparringspartner für die eingespielten Streitwalder.

Weiterlesen …

23. Spieltag - Die Dominanz gebrochen (Turnier)

01.10.2017 18:56:00 von Kerstin (Kommentare: 0)

Heavy Metal
Heavy Metal

Mit 14 Spielern gab es wieder ein volles Feld und es wurden 3 Teams gebildet

Lars, Markus, Volker, Fabian, Florian
Mirko, Nico, Karl, Robin, Ersatzspieler
Jörg, Maurice, Saba, Collin, Erik Zwönitz

Lars vs. Jörg (2:0)
Im ersten Spiel entschied der Vodel-Nachwuchs die Partie. Fabian schoss das 1:0 nach einem Konter und Florian hielt den Fuß hin, um das 2:0 zu erzielen. Maurice und Collin waren zwar gut im Spiel, konnten aber Lars im ersten Spiel nicht überwinden.


Lars vs Mirko (5:3)

Im zweiten Spiel sollte es schon mehr zur Sache gehen. Mirkos Team wurde durch Saba unterstützt und spielte gleich die technischen Vorteile aus. Karl und Robin erzielten die frühe Führung. Doch Lars' Team gab sich nicht auf und kam durch 2 Wuseltore wieder ran. Als dann Volker und Markus noch das Tore schießen für sich entdeckten, war der Willen gebrochen.

Jörg vs Mirko (2:4)

Zum Abschluss der Hinrunde ging es wieder turbulent zu. Diesmal füllte Markus auf und musste seine Mitspieler animieren mehr fürs Spiel zu tun. Nach 2:0 Rückstand gelang recht schnell die Aufholjagd und Mirkos Team drehte noch auf Sieg.

Jörg vs. Lars (3:1)

Eine weitere Niederlage wollte sich Jörg's Team nicht geben. Daher war man nicht mehr schläfrig und drehte gleich auf. Saba und Erik kombinierten sich durch die gegnerischen Reihen und trafen zur frühen Führung. Florian erzielte zwar noch einen Anschlusstreffer, der wurde aber kurze Zeit später wieder egalisiert und die 2-Tore-Führung blieb bestehen.

Mirko vs. Lars (1:1)

Im vorletzten Spiel ging es schon um eine Vorentscheidung. Platt von den vergangenen Partien ging Lars' Team es ruhig an und musste nach kurzer Zeit den Rückstand hinnehmen. Danach stabilisierten Sie ihre Abwehr und kamen selbst zu guten Angriffen. Einer rutschte tatsächlich zum 1:1 rein und überpünktlich wurde die Partie abgepfiffen.

Mirko vs. Jörg (3:2)

Im letzten Spiel ging es um Platz 2 und die Revanche der Hinspielniederlage. Nach einer 2-Tore-Führung für Jörg's Team fühlte man sich aber wohl zu sicher und musste dann noch 3 Tore hinnehmen. Sehr unglücklich für Jörg's Team.

Abschlusstabelle

1. Lars: 7P (9:7)

2. Mirko: 7P (11:10)

3. Jörg: 3P (7:10)

Bilder gibt's hier.

Zurück

Einen Kommentar schreiben